Skip to main content

Die Baumeister

termintreu, kompetent und kundenorientiert

Im Jahre 1977 gründete mein Vater Armin Baumeister die Schornsteintechnik Baumeister, dessen Geschäftsräume sich zunächst in 47638 Straelen befanden.

Nach meiner Ausbildung zum Fachleiter Dach-, Wand- und Abdichtungstechnik und somit zum Dachdeckermeister, welche ich in Mayen bei Koblenz absolvierte, stieg ich Jochen Baumeister 1995 in die Firma ein. Ab dann nannten wir uns Dach- und Schornsteintechnik Baumeister.

Aufgrund der Vergrößerung unseres Betriebes, zogen wir 1997 nach Rheinberg in größere Betriebsräume. Ein weiterer Umzug fand 2007 innerhalb von Rheinberg statt, da wir eine größere Halle benötigten.

Im Jahre 2013 absolvierte ich eine Zusatzausbildung zum zertifizierten KFW-Sachverständiger und KFW Energieeffizienz Experten, wie auch Energieberater (HWK).

Nach 38 Jahren Selbständigkeit, ging Armin Baumeister 2015 in den wohlverdienten Ruhestand.

Im selben Jahr begannen die Bauarbeiten am neuen Betriebsort Kruppstr.37 in 47475 Kamp-Lintfort, die wir 2015 auch bezogen.

Seit 2016 heißen wir nun Baumeister Dachtechnik GmbH.

Wir stehen unseren Kunden stets mit fachgerechter Beratung zur Seite.

Pünktliche Ausführung ist für uns genauso wichtig, wie fachgerechte Ausführung unserer Arbeiten, durch qualifizierte Fachkräfte.

Die Zufriedenheit unserer Kunden steht dabei an oberster Stelle!

Zertifikate


Wir, die Dachtechnik Baumeister GmbH, legen bis heute großen Wert auf eine termintreue, fachgerechte sowie kundenorientierte Arbeitsausführung.

Genau aus diesem Grund vertrauen uns viele verschiedene Wohnungsgenossenschaften DSK, RAG, Vivawest Wohnen Gelsenkirchen, GEBAG - Duisburg, Architekten, Planungsbüros und auch sehr viele Privatkunden ihre Aufgaben in unserem Einzugsgebiet von ca. 75 km an, da sie wissen, welche Qualität wir ihnen liefern.

Termintreue, fachgerechte
sowie kundenorientierte
Arbeitsausführung.

Uns vertrauen:

  • viele Wohnungsgenossenschaften
  • die Deutsche Steinkohle,
    Evonik, TreuHandStelle
  • viele Städte, Architekten,
    Planungsbüros
  • hunderte Privatkunden

Einzugsgebiet von
ca. 75 km