Skip to main content

Die Fassade: Ansprechende Optik & Klimaschutz für Ihr Haus

Verputzte oder Verklinkerte Fassade war gestern, heute können Sie mit vorgehängten - hinterlüfteten Fassaden Ihr ganzes Haus optisch aufwerten, umgestalten oder beim Neubau modern da stehen lassen.

Holz spielt bei der Fassadenbekleidung seit Jahrhunderten eine große Rolle. Der Naturbaustoff bietet eine Fülle an Gestaltungsmöglichkeiten: Von Boden- u. Deckelschalung oder Stülpschalungen bis hin zur modernen Bekleidung, etwa mit Rhombusleisten. Wenn die Fassadenbekleidung extremen Anforderungen ausgesetzt ist, kommen heute immer häufiger Metallfassaden zum Einsatz. Diese Bekleidungen aus Kupfer, Titanzink oder farbigen Alu trotzen den widrigsten Witterungsbedingungen und bieten einen sicheren Schutz für die darunter liegende Bausubstanz.

Bei Neubauten mit gradlinigen Flächen, eignen sich großformatige Fassadentafeln besonders. Diese Fassadenplatten/-tafeln gibt es in den unterschiedlichsten Materialien, Farben und Formaten. Eine persönliche Beratung spielt auch hier eine übergeordnete Rolle. Wir beraten Sie sehr gerne im persönlichen Gespräch und gehen individuell auf Ihre Wünsche ein.

Eine Schieferfassade ist nicht nur etwas sehr besonderes, die Schieferfassade ist sehr langlebig und quasi wartungsfrei, denn wenn die Putzfassade schon wieder gestrichen werden muss, lehnt sich der Eigentümer einer Schieferfassade gelassen zurück und freut sich, dass er sein wohlverdientes Geld für schönere Sachen, als den neuen Anstrich ausgeben kann.